VMware

Neuerungen in VMware vSphere 5.1

Summary:  
Add to myEnrollments
Course Description
Self-Paced (1 Hour)
Overview:
Kursübersicht

In diesem Schulungskurs werden die neuen Funktionen von VMware vCenter Server™ 5.1 und VMware ESXi™ 5.1 vorgestellt.

Objectives:   Kursziele

Nach Abschluss des Kurses sind Sie mit den folgenden Funktionen von vSphere® 5.1 vertraut und in der Lage, diese zu implementieren:

• Computing und Storage
     - Unterstützung von Version 9-Hardware, der neuesten
CPU-Performance-Indikatoren und virtueller gemeinsamer Grafikbeschleunigung für eine bessere Performance.
     - Für eine bessere Nutzungseffizienz unterstützt vSphere die Rückgewinnung von Speicherplatz für VDI.

• Netzwerk
     - VXLAN-Unterstützung
     - Enhanced vSphere Distributed Switch™ mit Unterstützung für:
           +Network Health Check
           +Backup und Wiederherstellung
           +Rollback und Recovery
           +Link Aggregation Control Protocol
           +Single-Root-I/O-Virtualisierung (SR-IOV)

• Verfügbarkeit
     - VMware vSphere vMotion® macht Shared Storage-Konfigurationen überflüssig.
     - VMware vSphere Data Protection als einfache und kostengünstige Lösung für Backup und Recovery.
     - vSphere Replication ermöglicht die effiziente und Array-unabhängige Replikation von Daten aus virtuellen Maschinen über LAN oder WAN.

• Sicherheit: VMware vShield Endpoint™ eliminiert die Agenten-Stellfläche der virtuellen Maschinen, lagert Intelligenzfunktionen an eine virtuelle Sicherheits-Appliance aus und führt Scans mit minimalen Auswirkungen aus.

• Automatisierung: Zwei neue Verfahren zur Bereitstellung neuer vSphere-Hosts in einer Umgebung für eine unerreichte Verfügbarkeit des Auto Deploy™-Prozesses.

• Verbesserungen von VMware vCenter:
     - vSphere Web Client
     - vCenter Single Sign-On
     - Verbesserungen in VSA
     - Unterstützung zusätzlicher Festplattenlaufwerke
     - Erhöhung der Storage-Kapazität online
     - vCenter auf dem VSA-Cluster ausführen
oint™ pour supprimer l’empreinte de l’agent des machines virtuelles, transférer l’intelligence à une appliance virtuelle de sécurité et exécuter des analyses avec un impact minimum.

• Automatisation : deux nouvelles méthodes de déploiement des nouveaux hôtes vSphere dans
un environnement rendent le processus Auto Deploy™ beaucoup plus disponible qu’auparavant.

• Améliorations de VMware vCenter :
    - Client Web vSphere
    - Authentification unique vCenter
    - Améliorations de VSA
    - Prise en charge de lecteurs de disque supplémentaires
    - Augmentation de la capacité de stockage en ligne
    - Exécution de vCenter sur le cluster VSA
 
Intended Audience:   Zielgruppe
• Systemadministratoren
• IT-Manager
• Systemarchitekten
• Personen, die für das Implementieren oder Verwalten von vSphere-Umgebungen verantwortlich sind
 
Prerequisites:   Vorkenntnisse

Teilnahme an einem dieser
VMware vSphere 5.0-Kurse:
• Installation, Konfiguration, Management
• Fast Track
• What’s New (Neuerungen)
Oder äquivalente vSphere 5.0-Administrationserfahrung